Tipps zum richtigen Waschen von Wolle

Tipps zum richtigen Waschen von Wolle 

Ein großartiges, entspannendes und angenehmes Gefühl ist einer der Hauptfaktoren, warum Menschen gerne Wollmaterialien für Kleidung und verschiedene Arten von Stoffen verwenden. Wolle ist auch eines der wertvollsten Stoffeweil sie alles tun können Sievorstellen können, selbst gestrickte Deckes. 

Das einzige Problem ist, dass das Material sehr zerbrechlich ist. Das Waschen kann die Textur der Wolle stark beeinträchtigen. Deshalb müssen Sie es richtig machen, um Probleme jeglicher Art zu vermeiden. Durch falsche Waschmethoden schrumpft die Wolle und wird rau. 

Es wird nicht so bequem sein wie zu demZeitpunkt, als Sie es zum ersten Mal gekauft haben. Es gibt viele Waschmethoden, die Sie im Internet lesen können, aber Sie müssen nirgendwo hingehen. In diesem Artikel werden wir einige der besten Möglichkeiten auflisten, wie Sie Ihre Wolle waschen können, um ein Brechen zu vermeiden. 

Waschmaschinenmethode Das

Waschen von Wolle mit einer Waschmaschine ist einfach. Sie müssen sich nicht um viele Dinge kümmern, aber hier sind einige Tipps, um sicherzustellen, dass Ihr Wollstoff nach dem Waschen gut bleibt. 

  • Denken Sie immer daran, die Wolle innen und außen zu waschen. 
  • Stellen Sie den Zyklus immer auf Feinwäsche ein, um Schäden zu vermeiden. 
  • Die Verwendung von flüssigem Reinigungsmittel und kaltem Wasser hilft Ihnen, Verfärbungen zu vermeiden. 
  • Ein zusätzlicher Spülgang für Ihre Wolle tut nicht weh. 
  • Vermeiden Sie es, die Wolle um jeden Preis in den Trockner zu legen. Dies führt nur zu einem Schrumpfen. 
  • Stellen Sie beim Bügeln eines Wollgewebes sicher, dass die Einstellung des Bügeleisens die niedrigste ist, um Verbrennungen zu vermeiden. 

Handwaschmethode

Wenn Sie keine Waschmaschinen oder das Budget haben, um zur Reinigung zu gehen, ist Handwäsche die richtige Wahl für Sie. Dies ist möglicherweise nicht so einfach wie die erste Methode, aber dennoch akzeptabel und eine großartige Methode. Sie können diese Tipps befolgen, um sicherzustellen, dass Sie nach dem Waschen Ihrer Wolle die besten Ergebnisse erzielen. 

  • Verwenden Sie nur ein Tropfen Flüssigwaschmittel in einem Becken oder einem großen Eimer. 
  • Stellen Sie sicher, dass das Wasser kalt ist, bevor Sie die Wolle waschen. 
  • Den Stoff unter der Reinigungslösung einweichen. Dies soll sicherstellen, dass das gesamte Waschmittel in die Wolle gelangt. 
  • Lassen Sie den Stoff nicht länger als 10 Minuten einweichen, da dies zu Verfärbungen führen kann. 
  • Spülen Sie den Stoff zweimal ab, um die gesamte Seife zu entfernen. 
  • Verwenden Sie einen Weichspüler, um sicherzustellen, dass die Weichheit der Wolle intakt bleibt. 
  • Wringen Sie die Wolle nicht aus, da dies nur zu Schäden führen kann. Verwenden Sie ein Handtuch oder lassen Sie es in einem Raum mit Raumtemperatur trocknen. 
  • Stellen Sie sicher, dass es nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt wird und stellen Sie es niemals in den Trockner. Es wird nur zum Schrumpfen führen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theme: Overlay by Kaira
Extra Text